Projektbeschreibung

Kleine Bausteine – Der Legoladen im Herzen Ingolstadts. Direkt neben dem Münster.

Das Projekt „Legofachgeschäft Kleine Bausteine Ingolstadt“ war für uns keine alltägliche Film- oder Videoproduktion.

Wir wollten mal etwas Neues ausprobieren, und was bietet sich bei einer Kinowerbung für einen Legoladen mehr an, als ein Stop-Motion Werbespot?
Bei der Umsetzung war viel Fingerspitzengefühl gefragt! Die in der Postproduktion nachträglich hinzugefügten Lippenbewegungen, erwecken unser Legomännchen zum Leben. Lippensynchron spricht er zum Zuschauer.

Viel Spaß beim Schauen und Bauen 😉

Wer jetzt neugierig geworden ist, schaut gleich direkt auf der Webseite von Kleine Bausteine vorbei!

Technische Infos

Tech Facts

Wissenswertes zu diesem Projekt

  • Produktionsformat: 4K

  • Endformat: FullHD (1920×1080)

  • Framerate: Pal 25 FPS / Vollbilder

  • Location: Studio Indoor, On Location

  • Produktionsjahr: 2018

  • Auftraggeber: Kunde

  • Director: Harald Heckl